Navigation und Service

Ice-Breaker

Die EFFO-Fortbildung findet in manchmal neu zusammengesetzten Gruppen statt. Lernen fällt leichter, wenn eine entspannte Atmosphäre herrscht. Hierzu dienen sogenannte Ice-Breaker, die gegen Müdigkeit und Stimmungstiefs helfen können und zu einem guten Gruppenklima beitragen. Anders als die übrigen Aktivitäten haben diese nicht zwingend mit Ebola zu tun.

Teilnehmende einer EFFO-Schulung während der Ice-Breaker Aktivität "Ich habe einen Ball" © RKITeilnehmende einer EFFO-Schulung während der Ice-Breaker Aktivität "Ich habe einen Ball"

In diesem Dokument finden Sie eine Sammlung erprobter Ice-Breaker und einige Hinweise zu deren Anwendung.

Stand: 01.09.2015

Zusatzinformationen

Logo des BMG

Global Health Protecion Programme

Kontakt

Projektteam

Pro­jekt

  •  

Ma­nu­al

  •  

Bur­ki­na Fa­so

  •  

Ru­an­da

  •  

Se­ne­gal

  •  

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.